Unsere Geschichte

Die Ursprünge der Firma gehen zurück auf das Jahr 1870. Seit dieser Zeit beschäftigen wir uns in Reichertshofen in der Marktmühle mit Holz. Der jetzige Firmeninhaber Ferdinand Wallner betreibt das Geschäft in der 4. Generation. Ursprünglich befand sich hier eine Schleifmühle. Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte sich der Betrieb zu einem der modernsten Sägewerke in Bayern.

Im Jahr 2008 wurde das Sägewerk stillgelegt. Seitdem wird an diesem Standort ein Holzhandel mit Zimmerei und Abbund-Zentrum betrieben.

Im Jahre 1940 wurde vom damaligen Besitzer Ferdinand Wallner anlässlich des 70-jährigen Firmen-Jubiläums nebenstehendes Plakat veröffentlicht. Auf dem Bild erkennt man die einstige Gatter-Anlage mit dem Rundholzplatz sowie das Wohnhaus der damaligen Inhaberfamilie.

Ferdinand Wallner GmbH | AGB | Datenschutzerklärung | Kontakt | Impressum